Praxis für Verhaltenstherapie

Mag. Claudia Nairz

Elternberatung vor einvernehmlicher Scheidung

Eine Trennung oder Scheidung ist für alle Betroffenen immer ein tief einschneidendes Ereignis. Die Entscheidung sich zu trennen oder scheiden zu lassen, liegt bei den Erwachsenen. Für die betroffenen Kinder ist dies mit viel Ungewissheit, Ängsten und Veränderungen verbunden. Gerade in dieser hoch emotionalen und oft auch konfliktgeladenen Zeit brauchen Kinder viel liebevolle Zuwendung, Sicherheit und eine tragende Beziehung zu beiden Elternteilen.

Im Fokus der Beratung steht das Kind mit seinen ganz individuellen Bedürfnissen, Ängsten und Wünschen. Eltern erfahren, wie Kinder eine Trennung oder Scheidung erleben und wie sie - abhängig vom Alter - reagieren können. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie Eltern sich und ihr Kind in dieser schwierigen Zeit entlasten und ihr Kind in der neuen Lebensphase bestmöglich unterstützen können. Elternberatung birgt somit die Chance, erste Kooperationen zu einer "Elternschaft neu" entstehen zu lassen und frühzeitig nachhaltig gute Lösungen für ein gelungenes Miteinander danach anzubahnen.

Die Kosten der Elternberatung orientieren sich an den Empfehlungen des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend vom 28.6.2013.

Einzel- und Paarberatung
Für eine Terminvereinbarung nehmen Sie bitte Kontakt mit mir unter 0676 419 57 68 oder per E-Mail auf.

Gruppenveranstaltung
Die nächsten Termine erfahren Sie bei mir unter 0676 419 57  68 bzw. per E-Mail.

Alle Veranstaltungen werden als Nachweis für die verpflichtende Beratung von minderjährigen Kindern vor einvernehmlicher Scheidung nach § 95 Abs. 1a AußStrG anerkannt. Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie eine diesbezügliche Teilnahmebestätigung.